Novellierung Wiener Sanierungsverordnung bringt neue Förderungen für Renovierung von Gebäuden aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

  • Für zahlreiche Wiener Gebäude aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs gibt es zusätzliche Förderungen zur Verbesserung der Bausubstanz.

  • Auch Maßnahmen für Brandschutz, Schallschutz und Barrierefreiheit werden gefördert.

  • Die Novellierung der Wiener Sanierungsverordnung per Anfang Oktober 2015 sieht bis zu 700 Euro Förderung pro Quadratmeter Nutzfläche vor.

Ab Oktober 2015 geänderte Wiener Sanierungsverordnung mit neuen Förderungen in Kraft

Neben der Zweckwidmung der Förderung werden mit der Novellierung Fördermittel für Einzelbauteilsanierungen mit oder ohne thermisch-energetische Verbesserung geregelt. Die Stadt Wien stellt zusätzliche Förderungen für die Verbesserung von Bausubstanz, Brandschutz, Schallschutz und Barrierefreiheit zur Verfügung.

Das Landesgesetzblatt mit den Änderungen ab Oktober kann hier abgerufen werden, auch die gesamte Sanierungsverordnung 2008 in der jeweils aktuellen Fassung steht im Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramts RIS bereit.

§8a Förderung von Einzelbauteilsanierungen mit oder ohne thermisch-energetische Verbesserung

§ 8a. Für Sanierungsmaßnahmen an Gebäuden, die während des Zweiten Weltkrieges (1. September 1939 bis 8. Mai 1945) mit schlechter Bausubstanz errichtet wurden, in denen Wohnungen der Ausstattungskategorie C überwiegen und die durchschnittliche Größe der Wohnungen 60 Quadratmeter Wohnnutzfläche nicht überschreitet, kann für außergewöhnliche Erschwernisse, insbesondere zur Abwendung von Gefahren für die Bewohner und Nachrüstung auf den ortsüblichen Gebäudestandard (zB statische Maßnahmen, nachträgliche Brandschutzvorkehrungen, Schallschutz und Barrierefreiheit) zusätzlich zum Förderungsausmaß nach § 8 Abs. 1 bis Abs. 4 ein nichtrückzahlbarer Beitrag in Höhe von bis zu 700 Euro je Quadratmeter Nutzfläche aller Wohnungen und Geschäftsräume gewährt werden. § 3 Abs. 2, Abs. 4 und Abs. 7 dieser Verordnung sind nicht anzuwenden.

Links

Bildnachweis: © dispotech.info – wohnblogAt

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren