• 2015-05-26: Von den 600 Wiener Landwirtschaften schließen jedes Jahr rund 20. Ein Bauer hat neu begonnen, in Stammersdorf.
  • Der Tonmeister und die Betriebswirtin Oliver und Ali Kaminek bauen auf dem Bauernhof seiner Großeltern Wein, Gemüse, Erdäpfel und Grünfutter in Bioqualität an.
  • Wollschweine gibt es ebenfalls, genauso wie einen Seminarraum über ihrem Weinkeller.
  • Mittlerweile fragen aus ganz Europa Wwoofer an, das sind HelferInnen, die einige Zeit auf dem Hof leben und in der Landwirtschaft mithelfen.
  • http://www.falter.at/falter/2015/05/26/die-neuen-bauern-von-wien/

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren