•  2015-10-16: Rosenholz - Wohnen im geheimen Garten Alturfahrs nennt sich das oberösterreichische Vorreiterprojekt für Vollholzbau bei Mehrfamilienwohnhäusern in Linz-Urfahr.
  • An den Decken der Mietwohnungen bleibt die Holzkonstruktion sichtbar, die BewohnerInnen können den Naturbaustoff Holz unmittelbar erleben.
  • Auch die Gartengestaltung geht neue Wege: Pro Wohnung werden Hochbeete zur Nutzung zugeordnet.
  • Die Diözesane Immobilien-Stiftung investiert 3,1 Mio. Euro in das Bauvorhaben, in das die Menschen vor Ort und das lokale, mittelständische Baugewerbe eingebunden wurden.
  • Die Mietpreise liegen zwischen 8 und 10 Euro/qm, vermietet werden die Wohnungen über Real-Treuhand Immobilien.

http://www.dioezese-linz.at/news/2015/10/16/5-geschossiger-holzwohnbau-in-der-rosenstrasse-in-linz
#ticker #wohnblogAt www.wohnblog.at/ticker/493-5-geschossiger-holzwohnbau-in-der-rosenstrasse-in-linz-dioezese-linz.html

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren