Bauen+Wohnen Salzburg - Westösterreichs größte und wichtigste Bau- und Wohnmesse

Die 40. Bauen+Wohnen Salzburg findet von 8. bis 11. Februar 2018 im Salzburger Messezentrum statt.

Die Reed Exhibitions Messe Salzburg hat damit die wichtigste Informationsveranstaltung für alle WestösterreicherInnen und Bayern geschaffen, die im beginnenden Jahr Investitionen in ihr Haus oder ihre Wohnung planen:

Bauen, Renovieren & Sanieren | Wohnen & Einrichten | Energie & Heizen | Wellness & Garten | Immobilien & Finanzierung | Home & Security

Die "Beratungsstraße" auf der Bauen+Wohnen Salzburg

Wie können Sie Heizkosten, Stromrechnung oder Klimatisierungskosten Ihrer Wohnung reduzieren? Das erfahren Sie bei der Energieberatung des Landes Salzburg. In der Beratungsstraße erfahren Sie auch, welche Förderungen Sie für solche Investitionen bekommen können. Die Wohnbauförderungsabteilung des Landes informiert Sie, welche Förderungen es für Neubau, Kauf oder Sanierung eines Eigenheimes oder einer Wohnung gibt

HOLZWELT

HOLZWELT auf der Bauen+Wohnen SalzburgDer heimische Werkstoff Holz erlebt seit Jahren eine ganz große Renaissance: Was Handwerker aus den verschiedenen Hölzern zaubern können, erleben Sie in der HOLZWELT. Von ganzen Häusern über Wandverkleidungen bis hin zu Massivholzmöbeln und Gebrauchsgegenständen aus Holz.

WohnArt - Wohntrends der Extraklasse

Ein Messehighlight ist die Themenwelt WohnArt in der Halle 1: Dort finden Sie aktuelle Wohntrends der Extraklasse von internationalen Designern. Wie die Digitalisierung bereits die Haustechnik für Ihre eigenen vier Wände prägt, zeigen die neuesten Innovationen bei der intelligenten Haustechnik.

Mehr Komfort und Sicherheit mit intelligenter Haustechnik

Sie wollen eine automatisierte Heizung, mit der Sie Energie vernünftiger nutzen können, vielleicht kombiniert mit Wärmpumpen und Photovoltaikanlage? Clevere Beschattungssysteme, die automatisch herunterfahren, sobald die Sonne unter- bzw. aufgeht, um gerade im Winter Wärmeverluste zu vermeiden oder im Sommer vor Hitze zu schützen?

Bei Regen oder wenn Sturm aufzieht sollen sich die Fenster selbsttätig schließen? Mit aktuellen Technologien in der Gebäudetechnik ist alles einfach konfigurier- und steuerbar. Die einzelnen Komponenten werden über ein Bus-System gesteuert, das die Datenübertragung zwischen den unterschiedlichen Komponenten über einen gemeinsamen Übertragungsweg auf verschiedene Endgeräte wie Smartphone, Tablet oder PC ermöglicht. So können Sie nebenbei Energie und Kosten einsparen.

Ihre Heizungsanlage kann mit Zeitprofilen der Nutzung ihrer einzelnen Wohnräume angepasst werden. Beispielsweise werden die Räume nur beheizt, wenn es wirklich notwendig ist – gesteuert und überwacht über Smartphone oder Tablet. Eine automatische Lichtsteuerung kann den Energieverbrauch eindämmen und gleichzeitig Alltag für Menschen mit körperlicher Einschränkung erleichtern. Oder die Anwesenheit von Personen simulieren - vorbeugender Einbruchschutz.

Zahlreiche weitere Technologien wie Kameras, Audiosysteme oder Türsprechanlagen lassen sich einfach in die Gebäudesteuerung integrieren. Ob im Küchen-, Sanitär- oder Entertainment-Bereich – mit intelligenten Haustechnik-Systemen können Sie Ihre Wohnwelt noch persönlicher und komfortabler gestalten.

Sicheres Wohnen im intelligenten Haus

Österreich ist eines der sichersten Länder weltweit, mit intelligenter Haustechnik können Sie dafür sorgen, dass Sie in Ihrer Wohnung dieses Sicherheitsgefühl wiederfinden. Von Zutrittssystemen über Fingerabdruckscanner oder Displays für die Eingabe von Sicherheitscodes bei Haustüren bis hin zur Anwesenheitsimulation durch kluge Lichtsteuerung. Auf der Bauen+Wohnen Salzburg finden Sie diesen Themenbereich home & security in Halle 10, Schwerpunkte sind Alarmanlagen, Videosysteme und Zutrittslösungen.

Links

  • Programm Vorträge zu Wohn-, Energie-, Garten-, Sicherheits-Themen usw., ORF Radio Salzburg Café
  • Tickets & Preise, Information und Online-Ticket-Shop
    Ticket-Support-Hotline: +43 676 8232 7510

Bildnachweis: © Reed Exhibitions Messe Salzburg #wohnblogAt
tags: architektur, bauen, beratung, energie, energieberatung, haus, haustechnik, holz, holzwelt, messe, salzburg, sicherheit, smart home, technik, wohnen, wohnbau, wohnung, wohnbauförderung, #wohnblogAt


Alois G. Auinger

Wohnen, Energie nutzen zu können und mobil zu sein und auf unsere Umwelt zu achten sind Grundvoraussetzungen für unser heutiges Leben und die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen. Diese Themenkreise bearbeite ich in meinem wohnblogAT. Wenn Sie Ihre Kommunikation in diesen Themenfeldern optimieren wollen, kann ich Ihnen helfen. Hier finden Sie mein Impressum.


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren